Erfolgsbericht Jahresausbildung

20 Jahre Röntgenblick … und kein bisschen leise!

Bitte beachten Sie das Copyright! 

"Liebe Gisa, lieber Daniel, ich danke euch von Herzen für diese erkenntnisreiche und zugleich erholsame Woche der Wahrnehmung und der Freude. Nach dem Abschluss der Jahresausbildung im April diesen Jahres war dieser "Aufbaukurs" der I-Punkt, quasi die Vollendung der Ausbildung.

Da ich nicht nur als Heiler und Gesundheitsberater unterwegs bin, sondern auch in meinem ursprünglichen Fachgebiet als Bauingenieur und Sachverständiger arbeite, hat mich diese Woche auf beiden Ebenen sehr vorangebracht. Sowohl die Arbeit an den biologischen Systemen Mensch, Tier, Pflanzen als auch die Wahrnehmung von Disharmonien an Bauwerken und geologischen Formationen haben das notwendige Maß an Sicherheit erhalten. Obwohl nur wenige Stunden am Tag gearbeitet wurde, wäre für mich eine effektivere Wissensvermittlung nicht denkbar. Die Süße des Lebens kam niemals zu kurz, es blieb genügend Zeit für individuelle Beschäftigung.

Sehr empfehlenswert für Absolventen der Jahresausbildung und Fortgeschrittene, die ihre Wahrnehmung schärfen und vor allem die Geschwindigkeit des gesamten Prozesses, einschl. der eingeleiteten Heilungsvorgänge, erhöhen und sich in einer wunderbaren, wenn auch etwas speziellen Landschaft umsehen und erholen möchten."

Liebe Grüße aus dem Berliner Müggelwald. 
Uwe S. freier Mitarbeiter Heilpraxis Erlenblatt, Berlin-Müggelheim

 


Meine Gesundheitsberater-Ausbildung.

"Ich habe bereits ein zweites Mal die Jahresausbildung "Geistiges Heilen" absolviert. Die Ausbildung im Jahr 2011 war schon intensiv, aber nicht vergleichbar mit dem Matrikel 2012.

Aufgrund der speziellen Teilnehmersituation (nur Ärzte, Heilpraktiker und Therapeuten) bestand von Anfang an eine ganz besondere energetische Situation zum Wohle dieser Ausbildung. Das Ziel des Kurses, das Vervollständigen und Erweitern der Wahrnehmungsfähigkeit, wurde aus meiner Sicht weit übertroffen. Dadurch wurden mir persönlich Techniken an die Hand gegeben, biologische Systeme sehr wirkungsvoll, einfach und mit wenig Zeitaufwand zu analysieren und bei Bedarf in ihrem Status zu verbessern.

Dabei tritt die Diagnose im Sinne des Therapieerfolges weit in den Hintergrund. Heilung kann, wenn die Voraussetzungen gegeben sind, schnell, effizient und wirksam eingeleitet werden. Das habe ich in dieser Ausbildung gelernt und dafür bin ich Euch sehr dankbar."

Uwe S., freier Mitarbeiter in der Heilpraxis Erlenblatt, Berlin-Müggelheim

 


Feedback.
"Durch meine Fach-Ausbildung bei Gisa und Daniel nehme ich Realitäten in ganz anderen Zusammenhängen wahr. Durch das Erkennen auch von Entscheidungen der Seele habe ich viel mehr Respekt vor den Menschen bekommen, wodurch ich dankbarer und zufriedener bin. Ich arbeite seitdem viel effektiver und schneller."

Liebe Grüße an Euch beide. Giorgi S. Heilpraktiker, Berlin


 

Bitte senden Sie uns Ihre Erfolgsberichte. 
Herzlichen Dank!

*Pflichtfelder bitte ausfüllen

Erweiterte Ausbildung.

Private, Berufler, Mediziner, Therapeuten, Lehrer und alle anderen Menschen werden aufgefordert, mehr Kreativität und Wissen im Alltag zu zeigen. Und das geschieht mit der erweiterten Röntgenblick-Methode.

Fach-Ausbildung 2017

Ausgerichtet auf die Berufszweige und individuellen Themen der Teilnehmenden - ist für alle geeignet, die über den Tellerrand sehen will. Quereinstieg nach Absprache möglich!

Themen in der erweiterten Fach-Ausbildung.

Für Private, Mediziner, Therapeuten, Lehrer, Wissenschaftler, Techniker, Banker und alle, die einfach mehr wissen wollen!

  • Gesundheit, Lebensplan,
  • Organe, Zähne und Gehirn
  • Medikamenten, Lebensmittel
  • Privat Schule und Beruf
  • Geomantie und Geopathie
  • Pathogene Zonen und Bewusstseinslöcher
  • Einstrahlungen und 
  • Tier, Natur und Mensch
  • und die eigenen Bereiche