direkt zur Anmeldung

Pfingst-Retreat mit neuen Röntgenblick-Methoden - Sa. 27. - Mo. 29.05.2023 - Karwesee - Fehrbellin

Pfingst-Retreat mit neuen Röntgenblick-Methoden (Spezialisiertes Training)
Stadt:
Karwesee - Fehrbellin
Datum:

Sa. 27. - Mo. 29.05.2023

Zeit:

Samstag 11:00 bis 17:00 Uhr
Sonntag 11:00 bis 17:00 Uhr
Montag 10:00 bis 14:00 Uhr

Beschreibung:

Es lohnt sich, die Krise zu nutzen.

Neue Erkenntnisse für Natur, Tiere und Menschen erbringen wir in diesem einmaligen Retreat, das zu keinem besseren Zeitpunkt als zum Pfingstfest in der wundervollen Natur stattfindet. In der Stille und Ruhe können Sie wieder neuen Mut und Hoffnung schöpfen.

Lassen Sie uns die gegenwärtige Situation aus einer spirituellen Perspektive betrachten. Das verleiht Ihnen ein ganz neues Gefühl von Leben. Sie entwickeln Lösungen und dynamische Fähigkeiten, um aktuelle Krisen zu bewältigen und für sich selbst einzustehen und zu wachsen. 

Zukunfts-Ideen, die Sie sicher zu schätzen wissen.

Wir erarbeiten Ansätze und finden Wege und Möglichkeiten, um diese ver-rückte Zeit zu überstehen. Und wenn Sie Lust haben, Ihr Lebensglück zu verbessern und zu stärken, dann sind wir an Ihrer Seite. Unser Ziel ist es, das Beste aus der Situation zu machen und daraus Nutzen zu ziehen. 

 

Adresse:

Die Adresse wird bei Buchung bekannt gegeben.

 

Karwesee ist ein Angerdorf mit mittelalterlichen Wurzeln.

Das Dorf war in den letzten Jahren Nutznießer eines Dorferneuerungsprojekts und ist schön anzusehen. Auf der Trasse der stillgelegten Eisenbahnstrecke wurde der Regionalfahrweg Stille Pauline angelegt, es macht sicher Spaß auf ihm zu radeln.

Karwesee liegt in der Gemeide Fehrbellin, nur 1 Autostunde von Berlin entfernt.

Kulturelle Sehenswürdigkeiten der Region sind in Brunne ein slawischer, mittelalterlicher Burgwall, in Fehrbellin Siedlungspuren aus der Bronzezeit und Eisenzeit, in Langen ein mittelalterlicher Dorfkern, in Manker Siedlungsreste aus der Steinzeit und in Walchow finden Sie Siedlungsspuren aus der Steinzeit und dem slawischen Mittelalter. Sehen Sie in Altfriesack an der Unteren Rhinstraße die Schleuse mit der Zugbrücke und...

Kosten:

Spezial-Training! Es stehen einzig 8 Plätze zur Verfügung.

Bezahlung in bar vor dem Seminarbeginn
- Seminargebühr 895.-€ zzgl. 7% IGIC
- Wiederholer der Premium-Akademie ab 2020: 595.-€ zzgl. 7% IGIC

Der Clou: Wenn du magst, dann übernachte wie in einer Herberge
3 DZ und 1 Gemeinschaftsbad (Preise erfragen)
- Mitbring-Bufett
- Zusammen kochen und speisen

Anmeldung:

Pfingst-Retreat mit neuen Röntgenblick-Methoden

(Sa. 27. - Mo. 29.05.2023)

 

Zurück zur Termin-Übersicht